iXS Int. Rookies Champs

Saisonfinale RDC & IRC in Schladming

Das Saisonfinale des Specialized RockShox Rookies Cups sowie die iXS Int. Rookies Championships stehen vor der Tür. In diesem Jahr wird das wohl wichtigste Event der Nachwuchsfahrer/-innen erstmalig auf dem berühmten Weltcup-Kurs in Schladming ausgetragen.

Carve-Race_750 x 93_2021_neu

Die vergangenen zwei Stopps in Deutschland sowie die Stopps in Österreich und Italien waren ein voller Erfolg und verlangten den Teilnehmenden des Rookies Cups bereits einiges ab. Die größte Herausforderung, aber auch das prestigeträchtigste Event, wird sich nun am kommenden Wochenende auf der Planai abspielen. Vor kurzem wurde einmal mehr bewiesen, wie repräsentativ ein Sieg bei den Int. Rookies Championships sein kann. Jackson Goldstone, der Sieger von 2019, konnte in diesem Jahr die Red Bull Hardline gewinnen.

Jackson Goldstone - NotARace Schladming 2021_3.jpg

Bekannt wurde das Event ursprünglich durch die Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis, welche die International Rookies Championships in den vergangenen Jahren austrug. Nachdem Anfang März die Absage von der Urlaubsregion verkündet wurde, mussten alle Hebel in Bewegung gesetzt werden, um schnell eine ehrwürdige Alternative zu finden. Schon vor der Veranstaltung lässt sich sagen: Mit Schladming ist dies gelungen.

Bei über 250 Fahrer/-innen aus 16 Nationen bleibt der Kampf um die schnellste Zeit bis in die letzte Sekunde spannend. An diesem Wochenende werden nicht nur die Rookies World Champs gekürt, sondern auch die diesjährigen Rookies-Seriensieger und die Veranstaltungsschnellsten von Schladming am Samstag. Die Sieger erwarten tolle Preise von RockShox, Specialized und iXS. Racing Skillz stellt sogar persönliche Trainingspläne für die Off-Season bereit. Hier stimmt ihr euch gemeinsam ab, um ganz nach euren individuellen Bedürfnissen und Fitnessleveln ein Grundgerüst von Trainingseinheiten zusammenzustellen. So startet ihr fit in die neue Saison 2023!

Pokale Gesamtwertung RDC

Die Strecke

Nicht für umsonst war die berühmte Strecke in Schladming lange Bestandteil des Kalenders des UCI Downhill World Cups sowie des iXS European Downhill Cups. Der abwechslungsreiche Downhillkurs hat mit Highspeed-Passagen, steilen Wurzelstücken, spaßigen Sprüngen sowie den wohl beliebtesten Anliegerkurven der Alpen einiges zu bieten. Die 1,5 Kilometer lange Strecke mit fast 400 Höhenmetern wird die Teilnehmenden sowohl technisch als auch konditionell auf die Probe stellen. Dennoch wird es an den schwierigsten Stellen natürlich auch wieder Umfahrungen geben, sodass die Strecke von jedem sicher bewältigt werden kann.

Greg Minnaar - NotARace Schladming 2021.jpg

Beherbergung & Parken

Die Parkplätze im Zielbereich sind begrenzt. Ein Stellplatz kann direkt bei den Planai Bergbahnen unter birgit.walcher@planai.at angefragt und reserviert werden. Es kann nur mit einer gültigen Zusage geparkt und die Fläche als Stellplatz während des Rennens verwendet werden. Wer campen möchte, kann sich einen Stellplatz in unmittelbarer Nähe (200 m) zum Zielbereich reservieren. Hier könnt ihr euch direkt beim Campingplatzbetreiber unter Bike Camping Schladming-zirngast.at oder office@zirngast.at melden. Infos zu Hotels, Apartments und Frühstückspensionen erhaltet ihr unter +43 3687 23 310 sowie info@schladming-dachstein.at.

Wetter

Weather Forecast Schladming

Bisher schaut das Wetter für ein Outdoor-Sportevent gut aus. Es soll weitesgehend trocken bleiben und für Anfang Oktober angenehme Temperaturen geben. Die Strecke sollte also auf jeden Fall spaßig werden. Nur am Sonntag könnte es etwas feuchter und rutschiger werden. Es wird spannend, wer die Gesamtwertung des Specialized RockShox Rookies Cup gewinnen wird und wer sich am Ende Rookies World Champ nennen darf.

BMO_Content-Banner_750x93_2022