Übernachtung & Anreise

Wo kann man zelten oder übernachten?

Zelten und Übernachten kann man weder auf dem Festivalgelände noch auf den umliegenden Parkplätzen, bitte nutzt die offiziellen Campingplätze und Hotels/Pensionen.

Einzig gibt es für Teilnehmer und ihre Betreuer ein Fahrerlager im Bereich des Großraumparkplatzes. Dieses kann man als Teilnehmer in seinem Profil im Bereich Rennanmeldung buchen.


Folgende Campingplätze findest du in der Umgebung:

Winterberg Kappe: http://www.campingplatz-winterberg.de/

Winterberg Remmeswiese: http://www.campingpark-hochsauerland.de/

Niedersfeld: https://campingvossmecke.de/

Züschen: http://www.camping-ahretal.de/

Neuastenberg: http://www.wohnmobilpark-winterberg.de/

Wer es lieber noch gemütlicher haben möchte, kann sich in der Nähe des Bikeparks ein Zimmer suchen. Auf der Homepage vom Winterberg Tourismus findet Ihr ein Tool, das Euch die Hotelsuche unkompliziert und schnell macht.

Suchen und buchen : www.winterberg.de

Hostel Erlebnisberg Kappe

  • Winterbergs günstige Unterkunft für das iXS Dirt Masters
  • nur 200 m vom Festival-Gelände
  • 150 Betten
  • abschließbarer Bike-Keller
  • Gruppenräume & Kellerbar vorhanden


Weitere Infos findet Ihr auf der Hostel-Homepage: www.hostel-winterberg.de


Wie komme ich am besten nach Winterberg?

Mit dem Auto:

59955 Winterberg - anschließend Park & Ride-Ausschilderung beachten

Wo kann man parken?

Im Gegensatz zu den Vorjahren gibt es keine Parkmöglichkeiten am Festivalgelände. Zuschauer müssen generell die Park & Ride-Angebote nutzen. Diese werden ab den Zufahrtsstraßen ausgeschildert sein. Auf allen Parkplätzen ist das Campen verboten. (Parkgebühren 5,- Euro/Auto inkl. kostenfreiem Bustransfer zum Veranstaltungsort)

Mit der Bahn:

Mit dem Interregioverkehr ist Winterberg meist schnell und bequem zu erreichen. Zwischen Dortmund und Winterberg verkehrt beispielsweise werktags stündlich und am Wochenende alle zwei Stunden ein Zug mit einer Fahrzeit von nur 1 h und 43 min, der Preis beginnt bei 19,90 Euro (abhängig vom Buchungszeitpunkt). Vom Bahnhof geht’s weiter entweder 2,5 km zu Fuß zum Bikepark oder mit dem Bus (Linie R28 oder S40). Die Haltestelle heißt Bobbahn.

Mit dem Flixbus:

Auch mit dem Flixbus kommt man von vielen Orten bequem nach Winterberg. Ob aus den Niederlanden, dem Ruhrgebiet, Berlin, Niedersachsen oder Hessen – von mehr als 20 Städten aus ist die Ferienwelt bis zu 3x täglich gut zu erreichen.

Infos zu den Fahrplänen und Fahrpreisen unter flixbus.de

Mit dem Flugzeug:

Die nächsten Flugplätze sind Meschede-Schüren (circa 33 km entfernt), Paderborn-Lippstadt (etwa 53 km), Dortmund (etwa 110 km) und der internationale Flughafen Frankfurt am Main (etwa 150 km entfernt).