FAQ

Kostet das iXS Dirt Masters Festival Eintritt?

NEIN!

Der Eintritt zum Festival ist wie immer kostenlos. Es ist lediglich eine Teilnahmegebühr zu entrichten, falls Du an einem Rennen teilnehmen möchtest.

Benötige ich grundsätzlich eine Einverständniserklärung meiner Eltern (Muttizettel), wenn ich minderjährig bin und darf ich damit auch an einem Contest teilnehmen?

JA!

Eine Erlaubnis Deiner Eltern ist unabdingbar, wenn Du minderjährig, also unter 18 Jahre alt, bist. Du kannst Dir hier den „Muttizettel“ herunterladen und von Deinen Eltern ausfüllen und unterschreiben lassen: DM2019_Muttizettel

Wo kann man parken?

Parken kann man auf dem Großraumparkplatz direkt gegenüber des Festivalgeländes gegen Gebühr.

Alle Autos müssen am Abend den Parkplatz wieder verlassen. Sofern der Parkplatz voll ist, wird ein Park & Ride System eingerichtet. Dieses ist dann schon an den Zufahrtsstraßen ausgeschildert. Der Tagesparkplatz befindet sich gegenüber dem Eingang des Festivals und ist entsprechend ausgeschildert. Dieser ist Donnerstag und Sonntag von 8 Uhr bis 22 Uhr sowie Freitag und Samstag von 8 Uhr bis 23 Uhr geöffnet. Der Parkplatz wird nach Öffnungszeit entsprechend geräumt und bei Nichtbeachtung wird dort kostenpflichtig abgeschleppt. Auch ist ein Aufbau von Campingaufbauten hier nicht möglich. Weitere Parkplätze findet ihr auf unserem P&R Parkplatz in der Remmerswiese/Lamfert. Das Parken auf allen Parkplätzen kostet für einen einzelnen Tag 5 Euro. Eintages-Parktickets für den Parkplatz sind nicht im Vorverkauf, sondern nur vor Ort erhältlich.

Kann ich mich, mit meiner Band, bei euch bewerben?

Grundsätzlich ist das möglich, jedoch haben wir die Bands für dieses Jahr schon fix.

Aufgrund der enormen Menge von Bewerbungen, können wir Euch leider nicht informieren, wenn wir Euch nicht buchen wollen. Aber – und das ist die gute Nachricht – wenn wir Euch buchen wollen, melden wir uns!

Welche Strecken sind während des Festivals nutzbar?

Folgende Strecken sind für alle Besucher während des iXS Dirt Masters nutzbar:

  • Beginner & Kids Parcours mit Pumptrack (Pumptrack nur Donnerstag, Freitag & Sonntag befahrbar!)
  • Continental Track
  • RockShox Slopestyle (nur Freitag befahrbar!)
  • Woodpecker
  • Sprung Line (nur Samstag & Sonntag befahrbar!)
  • Pinball
  • Black Line (nur Donnerstag & Freitag befahrbar!)
  • SRAM Flow Country (Teilabschnitte befahrbar!)

Auf alle Tages- bzw. Halbtageskarten gibt es 30% Rabatt.

Für die 10er und 20er Fahrtenkarten gilt weiterhin der Normalpreis.

Achtung: Ab Montag vor dem Festival beginnen die Streckenvorbereitungen für die Wettbewerbe. Ab dann muss mit Umleitungen und Einschränkungen auf den Strecken gerechnet werden!

Ich möchte helfen – wie kann ich mich als Streckenposten bewerben?

Auch in diesem Jahr suchen wir wieder Helfer für die Wettbewerbe Downhill, Fourcross und Enduro.

Du hast Lust dabei zu sein und hast im besten Fall noch Freunde, denen Du diesen Link weiterleiten kannst? Top, dann melde Dich jetzt hier an.

Gerne kannst Du uns auch auf Downloadbereich, u.a. die Einverständniserklärung für Deine Eltern, falls Du unter 18 Jahre alt bist.

Und das gibt es als Dankeschön von uns an Dich:

  • einen 15 Euro Gutschein wahlweise von der Ferienwelt Winterberg oder dem Bikepark Winterberg pro geleisteter Schicht
  • ein Erlebnis-Package vom Erlebnisberg Kappe inkl. Kletterwald
  • Helferverpflegung während deiner Schicht
  • FunTicket für den Verkehrsverbund VRL*
  • Helfershirt
  • Crew Camping – außer Euch darf sonst niemand mehr campen
  • Liftticket für den Tag Deines Einsatz – wenn Du mehr als vier Schichten machst, bekommst Du ein Liftticket für alle vier Tage
  • Tagesticket für den Bikepark für nach dem Festival

*gilt für Jugendliche bis 20 Jahre einen Monat lang im Tarifraum Ruhr Lippe. An Schultagen ab 14 Uhr, an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien den ganzen Tag

Achtung: Das Ticket gilt nicht für Fahrten von und zur Schule, Arbeits-, Ausbildungs- bzw. Praktikumsstelle! Das Funticket ist ein persönliches Ticket und nicht auf andere Personen übertragbar.

Wo kann man zelten oder übernachten?

Zelten und Übernachten kann man weder auf dem Festivalgelände noch auf den umliegenden Parkplätzen, bitte nutzt die offiziellen Campingplätze und Hotels/Pensionen.

Folgende Campingplätze findest du in der Umgebung:

Winterberg Kappe: http://www.campingplatz-winterberg.de/

Winterberg Remmeswiese: http://www.campingpark-hochsauerland.de/

Niedersfeld: https://campingvossmecke.de/

Züschen: http://www.camping-ahretal.de/

Neuastenberg: http://www.wohnmobilpark-winterberg.de/

Wer es lieber noch gemütlicher haben möchte, kann sich in der Nähe des Bikeparks ein Zimmer suchen. Auf der Homepage vom Winterberg Tourismus findet Ihr ein Tool, das Euch die Hotelsuche unkompliziert und schnell macht.

Suchen und buchen: www.winterberg.de

Hostel Erlebnisberg Kappe

  • Winterbergs günstige Unterkunft für das iXS Dirt Masters
  • nur 200 m vom Festival-Gelände
  • 150 Betten
  • abschließbarer Bike-Keller
  • Gruppenräume & Kellerbar vorhanden

Weitere Infos findet Ihr auf der Hostel-Homepage: www.hostel-winterberg.de

Veranstaltungshotel Hapimag

Daheim fühlen in Winterberg!
Unser Veranstaltungs-Apartment-Hotel bietet sowohl alle Annehmlichkeiten eines Hotels, als auch die Vorzüge eines Apartments. Eine individuelle Alternative zum Hotelzimmer und für die Zeit während unseres Festivals natürlich zu besonderen Konditionen.

Hapimag Hochsauerland

Holtener Weg 21
DE – 59955 Winterberg

Tel: +49 (2981) 80 80
Fax: +49 (721) 86 00 92 05 08
Email: winterberg@hapimag.com

Wie komme ich am besten nach Winterberg?

Mit dem Auto:

Bikepark Winterberg

Kappe

59955 Winterberg

Bitte beachtet die Park & Ride Parkplätze. (Parkgebühren 5,- Euro/Auto inkl. kostenfreiem Bustransfer zum Veranstaltungsort)

Mit der Bahn:

Mit dem Interregioverkehr ist Winterberg meist schnell und bequem zu erreichen. Vom Bahnhof Winterberg geht’s weiter mit dem Bus – die Linien die Linie R28 oder S40 fahren zum Bikepark Winterberg. Die Haltestelle heißt Bobbahn.

Mit dem Flugzeug:

Die nächsten Flugplätze sind Meschede-Schüren (circa 33 km entfernt), Paderborn-Lippstadt (etwa 53 km), Dortmund (etwa 110 km) und der internationale Flughafen Frankfurt am Main (etwa 150 km entfernt).

Wie und wo kann ich mich zu den einzelnen Rennen anmelden?

iXS Downhill Cup:

Die Anmeldung zum iXS Downhill Cup wird in der Regel 8 Wochen vor dem eigentlichen Rennen freigeschalten und ab dann kannst du dich auf www.ixsdownhillcup.com anmelden.

Weitere Infos & Anmeldung unter www.ixsdownhillcup.com bzw. Reglement iXS Downhill Cup

Specialized Rookies Cup:

Die Anmeldung zum iXS Downhill Cup wird in der Regel 8 Wochen vor dem eigentlichen Rennen freigeschalten und ab dann kannst du dich auf www.rookiescup.bike anmelden.

Weitere Infos & Anmeldung unter www.rookiescup.bike bzw. Reglement Rookies Cup

Bikemailorder 4X Rumble:

Die Anmeldung zum dritten Lauf der European 4Cross Series wird am 05.04.2019 freigeschaltet und ab dann kannst Du Dich auf www.4cross.eu anmelden.

Weitere Infos & Anmeldung unter www.4cross.eu bzw. Reglement 4cross.eu

Continental Slopestyle:

Hier ist die Anmeldung nur vor Ort im Organisationsbüro möglich. Auf der Eventunterseite findest Du die Anmeldezeiten. Eine Anmeldung ist ausschließlich zu den Zeiten möglich.

Warsteiner Whip Off's powered by SPANK:

Dieses Jahr müssen wir das Konzept der Whip Offs leider ändern, damit wir den Contest auch weiterführen dürfen. Wir haben ein geladenes Fahrerfeld und ein paar Wildcards, die wir im Rahmen eines Videocontests unter #warsteinerwhipoffbattle2019 vergeben. Fabio Wibmer persönlich wird die Wildcard Gewinner bestimmen.

ROSE Best of Ten:

Hier ist die Anmeldung nur vor Ort im Organisationsbüro möglich. Auf der Eventunterseite findest Du die Anmeldezeiten. Eine Anmeldung ist ausschließlich zu den Zeiten möglich.

Mountainbike Rider Magazine Bunnyhop Battle:

Hier ist die Anmeldung nur vor Ort im Organisationsbüro möglich. Im Programm findest Du die Anmeldezeiten. Eine Anmeldung ist ausschließlich zu den Zeiten möglich.

KENDA Enduro One:

Die Anmeldung zum Kenda Enduro One läuft über www.enduro-one.com

Weitere Infos & Anmeldung unter www.enduro-one.com

Reglement Kenda Enduro One

Wo kann ich mich zu einem Fahrtechnik Kurs anmelden?

Fahrtechnik Kurse finden in Zusammenarbeit mit der Ridefirst Crew statt.

Freitag 31. Mai 2019

Manual-Workshop 10 Uhr & Wheelie Workshop 15 Uhr

Samstag 1. Juni 2019

Bunny Hop Workshop 9 Uhr & Hinterrad-Versetzen 13 Uhr

Sonntag 2. Juni 2019

Bunny Hop Workshop 9 Uhr & Manual Workshop 12 Uhr

ACHTUNG: Es sind Workshops für fortgeschrittene Biker/innen, da fortgeschrittene Manöver als Themen – KEINE Anfängerkurse und taugliches Material ist Pflicht ebenso wie Helm!

max. 6 Teilnehmer, Preis 39,- €, Dauer 2 Stunden, Coach Experte, Youtuber und Buchautor Marc Brodesser – Anmelden per Mail an: info@ridefirst.de

Wie habe ich mich grundsätzlich auf dem Festival zu verhalten?

Hand auf’s Herz, wir versuchen das Festival so entspannt wie möglich zu halten – also bitte kooperiert generell mit der Security.

Hier noch einige Infos die wir Euch mit auf den Weg geben wollen:

  • Glasflaschen sind absolut verboten! Die Security ist von den Ordnungsbehörden angewiesen auf Jugendschutzbestimmungen zu achten, somit ist es beispielsweise Jugendlichen unter 16 Jahren nicht erlaubt, Alkohol zu trinken oder zu rauchen. Jugendlichen unter 18 Jahren ist es ebenfalls nicht erlaubt, Spirituosen zu trinken oder zu rauchen.
  • Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich nach 22.00 Uhr nur in Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person auf dem Festivalgelände aufhalten.
  • Auf dem gesamten Festivalgelände ist das Fahren mit nicht zugelassenen Kraftfahrzeugen (z.B. Pitbikes) verboten.
  • Pyrotechnik, Bengalfeuer und Silvesterfeuerwerk/-knaller sind verboten und werden seitens der Polizei strafrechtlich verfolgt. Hierbei geht es einzig um die Sicherheit der Besucher.
  • Sofern Ihr unbedingt Hunde mitbringen müsst, sind diese generell anzuleinen.
  • Informationen, Startzeiten und Ergebnislisten befinden sich am Organisationsbüro (Startgebäude der Bobbahn) sowie am Bikeshop.

Wie finde ich mich auf dem Festivalgelände zurecht?

Das Festivalgelände ist eigentlich ganz easy zu überblicken. Auf unserem Lageplan findest Du wichtige Punkte zur Orientierung.